Home
Über die FGL
Organisation
Veranstaltungen
Kolloquium
Logistikpreis
Newsletter
Mitgliedschaft
Impressum
Datenschutz
Datenschutz

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetzes
Andreas Schramm
Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V.
Gotenstraße 12
20097 Hamburg

Allgemeine Datenschutzerklärung
Für uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung. Daher ist das Einhalten der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen für uns selbstverständlich.
Sie können unsere Internetseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben zu Ihrer Person zu machen. Daten, die durch das Aufrufen einer Seite dargestellt werden, fallen ausdrücklich nicht unter personenbezogene Daten. Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhalten wir Nutzungsdaten, die ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke verwendet werden.
Wir stehen Ihnen für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz gerne zur Verfügung. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an datenschutz@fglhamburg.de.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten von uns zu verlangen. Neben dem Auskunftsrecht nach Artikel 15 DSGVO haben Sie ein Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht, die personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format zu erhalten. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an datenschutz@fglhamburg.de Sollten wir keine Nachricht von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken der Information über die FGL e. V. weiterhin zustimmen.

Cookies
Viele Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind unschädlich für Ihren Rechner und virenfrei. Sie dienen dazu, Internet-Angebote für die Besucher einer Webseite freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser verwendet.
Wir verwenden in der Regel so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies helfen dabei, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Über die Browsereinstellungen können sie festlegen, dass Sie über neue Cookies informiert werden und Cookies jeweils annehmen müssen. Ebenso können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Werden Cookies desaktiviert, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für Bewerber
Ihre Daten werden automatisiert maschinell und manuell nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erforderlich sind.
Ihre Bewerberdaten werden der zentralen Personalabteilung zugänglich gemacht. Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgegeben und gespeicherte Daten gelöscht. Sollten Sie einer Nutzung Ihrer Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für andere Vakanzen ausdrücklich zustimmen, werden Ihre Daten nicht gelöscht. Daten an weitere Dritte werden nicht weitergegeben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an datenschutz@fglhamburg.de.

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Themen aus der FGL. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenschutz@fglhamburg.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 3 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in den Newsletter-Empfang ein und bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.

Änderung der Datenschutzbestimmungen
Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

Kontakt zum Datenschutzmitarbeiter
Für Fragen zum Datenschutz schicken Sie uns bitte eine Nachricht an datenschutz@fglhamburg.de mit dem Betreff „Datenschutz“.

zurck Home Kontakt up