Home
Über die FGL
Organisation
Veranstaltungen
Kolloquium
Logistikpreis
Hintergrund
Preisträger
Newsletter
Mitgliedschaft
Impressum
Datenschutz
Hintergrund

Logistikpreis Metropolregion Hamburg



Erstmalig wurde im Jahr 2005 zum 14. Hamburger Logistik-Kolloquium von der Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V. (FGL) der von Unternehmen gestiftete "Logistikpreis der Metropolregion Hamburg" verliehen.

 

Der Preis soll der Förderung hervorragender und für die Praxis interessanter Diplomarbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses im Fachgebiet Logistik  dienen. Voraussetzungen für die Bewerbung ist eine fertiggestellte Diplomarbeit im Bereich der Logistik, welche auf Empfehlung des betreuenden Institutleiters vor dem Einsendeschluss in 3-facher Form bei der FGL e.V. eingereicht wurde.

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2018



(v.l.n.r.) Dipl.-Ing. Peter Eggers Vorstand FGL e.V., Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kersten (TUHH), Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (TUHH), Prof. Dr. Stefan Voß (Uni Hamburg), Preisträger Marco Bohmbach (1. Platz)

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2016



(unten v.l.n.r.) die Preisträger Christoph Wiesbrock (2. Platz), Sophie Laura Müller (1. Platz), Jannik Stamm (2. Platz)
(Mitte v.l.n.r.) Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (TUHH), Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Prof. Dr.-Ing. Andreas Timm-Giel, Vizepräsident Forschung der TUHH
(oben v.l.n.r.) Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kersten (TUHH), Dipl.-Ing. Peter Eggers Vorstand FGL e.V. und Sponsor Logistikpreis

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2015



(unten v.l.n.r.) Dipl.-Wirtsch.-Ing. Andreas Schramm, Sponsor Logistikpreis, Preisträger Simon Wittkopf (1. Platz), Preisträger Simon Kaczmarek (2. Platz), Dipl.-Ing. Ingo Martens, Sponsor Logistikpreis
(oben v.l.n.r.) Prof. Dr. Sönke Knutzen, Vizepräsident Lehre der TUHH, Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (TUHH), Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kersten (TUHH

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2014



(unten v.l.n.r.) Prof. Dr. Dr. h.c. Garabed Antranikian, Präsident der TUHH, Dipl.-Ing. Peter Eggers (Vorstandsvorsitzender der FGL e.V.), Preisträgerin (1. Platz) Anne Eling, Preisträger (2. Platz) Erkan Ayik

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2013



v.l. Peter Eggers (Axel Springer AG, Vorsitzender des Vorstands der FGL e.V.), Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (wissenschaftlicher Leiter des Kolloquiums und Leiter Technische Logistik an der TU Hamburg-Harburg), 1. Gewinner des Logistikpreises Herr Dipl.-Ing. oec. Tarek Abram, 2. Gewinner des Logistikpreises Herr Dipl.-Ing. oec. Frederik Schulte, Prof. Dr. Stefan Voß (Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Hamburg)

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2012



v.l. unten: 1. Gewinner des Logistikpreises Herr Dipl.-Kfm. Lars von Appen, 2. Gewinnerin des Logistikpreises Frau Dipl.-Ing. oec. Rilana Hansen, 2. Gewinnerin des Logistikpreises Frau Dipl.-Ing. oec. Elena Volpert

Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2009, 2010, 2011



Gewinner des Logistikpreises der Metropolregion Hamburg 2005, 2006, 2007, 2008



v.l. Preisverleihung 2005, 2006, 2007 und 2008
zurck Home Kontakt up