FGL e.V.  
 

FGL e.V.

FGL-Logistik-Newsletter 11/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
 

nachfolgend einige aktuelle Punkte zu Ihrer Information:

 
+ Neues FGL-Verbundprojekt "Gesetzes- und Regelwerksmanagement in der Instandhaltung GERMAIN" +
 

Das technische Management befasst sich im Rahmen der Anlagenwirtschaft täglich mit Gesetzen, Regeln und Richtlinien, um einen rechtssicheren Betrieb zu gewährleisten und damit das unternehmerische Risiko zu minimieren. Die Anwendung des Gesetzes-.und Regelwerksmanagements erfordert eine kontinuierliche Beobachtung der unterschiedlichsten Rechtsgebiete. Ziel des neuen Verbundprojektes ist es, mit den Teilnehmern die Anforderungen an eine effiziente und methodische Vorgehensweise zu erarbeiten. Außerdem sollen firmenspezifisch die Voraussetzungen für das Gesetzes- und Regelwerksmanagement im operativen Geschäft erarbeitet werden. Nähere Informationen

 
+ Logistikpreis der Metropolregion Hamburg 2016 +
 

Anlässlich des 25. Hamburger Logistik-Kolloquiums der FGL e.V. am 03.03.2016 an der TU Hamburg-Harburg wird auch wieder der "Logistikpreis der Metropolregion Hamburg" ausgelobt. Prämiert werden herausragende Diplom- und Masterarbeiten zum Fachgebiet der Logistik, die Wissenschaft und Praxis miteinander verbinden. Näheres siehe hier

 
+ FuE-Kooperation Wissenschaft/Praxis +
 

Das Forschungsinstitut für Logistik (FIL) arbeitet seit Gründung vor über 20 Jahren mit Unternehmen verschiedener Branchen erfolgreich zusammen, wenn es um die Entwicklung und Umsetzung logistischer Zukunftskonzepte geht. Oft steht dabei die projektbegleitende Personalentwicklung, die Methoden- und Tool-Anwendung oder die Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse im Unternehmen im Vordergrund. Projektschwerpunkte sind die Unternehmenslogistik (Beschaffung, Produktion, Distribution) und die Anlagenwirtschaft (Fabrikplanung, Instandhaltung). Beispiele für innovative Projektansätze

 
+ Veranstaltungen +
 
26.11.2015 Abendveranstaltung "Schlanke Produktion und Logistik"
08.12.2015 Abendveranstaltung "Optimierung der Anlagenwirtschaft"
03.03.2016 25. Hamburger Logistik-Kolloquium
 
Grundlagenseminare zur Logistik 2016 (Übersicht):
Anmeldung und weitere Veranstaltungen unter FGL-Akademie
 
Die letzten Ausgaben des Logistik-Newsletters finden Sie unter: FGL-Logistik Newsletterarchiv
 

Weitergehende Informationen über den FGL-Logistik-Newsletter erhalten Sie von:


Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V.
hit-Technopark
Tempowerkring 10
D-21079 Hamburg
Tel.: 040/79012-271
Fax: 040/79012-274
E-Mail: newsletter@fglhamburg.de
Internet: www.fglhamburg.de

**********************************************************************************************************************************************************************

Geschäftsführer:  Dipl.-Volksw. Stefan Zahn
Vorstand:  Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (Vorsitzender), Dipl.-Ing. Peter Eggers (stv. Vorsitzender), Dipl.-Ing. Arnd Schirrmann, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Andreas Schramm
Sitz des Vereins: Hamburg,  Vereinsregister Amtsgericht Hamburg VR 13599, Gerichtsstand: Hamburg

 

(Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt sein, so ist unter www.fglhamburg.de ein Newsletter-Archiv verfügbar)

Klicken Sie hier, um den FGL-Newsletter wieder abzubestellen.