Logistik-NEWSLETTER der Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V. 02/05

Sehr geehrtes FGL-Mitglied,

nachfolgend einige aktuelle Punkte zu Ihrer Information:

+ Nachlese zum 14. Hamburger Logistik-Kolloquium +

Über 80 Teilnehmer trafen sich am 10.03.2005 zum diesjährigen Logistik-Kolloquium an der TU Hamburg-Harburg. Unter dem Leitgedanken "Global vernetzte Wertschöpfung" diskutierten Führungskräfte aus der Logistikbranche und der verladenden Wirtschaft über innovative Lösungsansätze zur besseren Integration weltweiter Produktions- und Transportnetzen. Näheres unter: Nachlese

+ Logistikpreis Metropolregion Hamburg +

Anlässlich des Logistik-Kolloquiums wurde erstmals der Logistikpreis Metropolregion Hamburg, gesponsert von der Lufthansa Technik Logistik GmbH und der Fr. Meyer's Sohn (GmbH & Co.) KG, verliehen. Preisträger waren Niels Christopher Miller und Knut Niemeck mit einer gemeinsamen Arbeit zur "Optimierung der Produktionslogistik" sowie Malte Müler mit dem Thema "Wirtschaftlichkeit der Containerschiffsgrößen". Näheres unter Logistikpreis.

+ Aus der 14. ordentlichen Mitgliederversammlung +

Im Anschluss an das Logistik-Kolloquium fand die 14. ordentliche Mitgliederversammlung der FGL e.V. statt. Schwerpunkte waren die Berichte des Vorstandes und des wissenschaftlichen Kuratoriums über die Arbeiten in 2004 und die Planungen für 2005. Neu in das Kuratorium wurden gewählt Herr Prof. Jens Froese (ISSUS Maritime Logistics, Hamburg), Herr Prof. Dr. Wolfgang Kersten (HSL Hamburg School of Logistics), Herr Carsten Kessler (CSH Cabin Systems Holding GmbH, Hamburg), Prof. Dr. Henning Kontny (Institut für BFSV an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg), Dr. Oliver Lücke (Jungheinrich AG, Hamburg) und Dipl.-Wi.-Ing. Andreas Schramm (GfU Gesellschaft für Unternehmenslogistik mbH, Hamburg).

+ Logistik-Kolloquium 2006 +

Nach dem Kolloquium ist vor dem Kolloquium. Das dann 15. Hamburger Logistik-Kolloquium hat der Vorstand der FGL e.V. für den 02.03.2006 geplant.

Die letzten Ausgaben des Logistik-Newsletters finden Sie unter: FGL_Newsletterarchiv

 

Weitergehende Informationen über den FGL-Logistik-Newsletter erhalten Sie von:

Dipl.-Ing. Thilo Knoop
Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V.
Technologiepark
Tempowerkring 1
D-21079 Hamburg
Tel.: 040 / 79012-271
Fax: 040 / 79012-274
eMail:
newsletter@FGLHamburg.de
Internet:
www.FGLHamburg.de

(Sollte diese eMail nicht korrekt dargestellt sein, unter http://newsletter.fglnet.de ist ein Newsletter-Archiv verfügbar)