FGL e.V.  
 

FGL e.V.

FGL-Logistik-Newsletter 07/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
 

nachfolgend einige aktuelle Punkte zu Ihrer Information:

 
+ FGL-Seminar "Kontraktlogistik: Outsourcing ja! Aber wie?" am 17.09.2015 +
 

Das Fachseminar behandelt das Thema "Kontraktlogistik" sowohl aus Sicht der Industrieunternehmen als auch der Logistikdienstleister (LDL). Unerlässlich ist eine transparente Entscheidungsbasis über die auszugliedernden Transport-, Lager- und Kommissionierprozesse. Zusätzlich werden heute weitere Mehrwert-Dienste wie z.B. Verpackung, Qualitätssicherung bis hin zu Montagetätigkeiten nachgefragt. An die LDLs stellen sich neue Herausforderungen an ihre Produktionssysteme, um flexibel auf Veränderungen bei ihren Vertragspartnern reagieren zu können. Programm und Anmeldung  

 
+ AK-INST "Personalentwicklung in der Instandhaltung" +
 

In seiner 93. Sitzung traf sich der FGL-Arbeitskreis "Integrierte Instandhaltung und Ersatzteillogistik" am 25.06.2015 bei der Milford Tea GmbH & Co. KG in Buchholz i. d. Nordheide. Thema war die "Gewinnung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern in der Instandhaltung". Die Kompetenzen eines Instandhalters in der Industrie 4.0 unterscheiden sich teilweise maßgeblich von denen altbewährter Instandhalter. So gewinnen z.B. die Steuerungstechnik, die Datenanalyse und die Programmierung weiter an Bedeutung. Ebenso die Anwendung von Methoden und Tools zur Optimierung des Anlagen- und Leistungsmanagements. Näheres zum AK-INST

 
+ Studie "Frühwarnsystem zur Vermeidung von Insolvenzen" +
 

Die Studie befasst sich mit der Strategieplanung als erste Phase oder Vorphase der Fabrikplanung. Thema ist die Entwicklung eines Früherkennungssystems, um wirtschaftliche Fehlentwicklungen im Unternehmen rechtzeitig erkennen und gegensteuern zu können. Insbesondere die Anforderungen, Instrumente und erforderlichen Ressourcen der Frühaufklärung sowie die aufbau- und ablauforganisatorischen Möglichkeiten und Implementierungsansätze werden behandelt. Zum Inhalt 

 
+ Neue Veröffentlichungen zur Logistik +
 
Pawellek, G.
Schramm, A.

Schnelles Störungsmanagement.
Hebezeuge Fördermittel 54(2014)5, S.304-305
Pawellek, G. Entscheidungshilfen in der Instandhaltung.
I-Quadrat (2015)01, S.20-21
   
+ Veranstaltungen +
 
03.09.2015 Abendveranstaltung "Integriertes Projektmanagement"
17.09.2015 Fachseminar "Kontraktlogistik: Outsourcing ja! Aber wie?"
 
Grundlagenseminare zur Logistik 2015 (Übersicht):
Anmeldung und weitere Veranstaltungen unter FGL-Akademie
 
Die letzten Ausgaben des Logistik-Newsletters finden Sie unter: FGL-Logistik Newsletterarchiv
 

Weitergehende Informationen über den FGL-Logistik-Newsletter erhalten Sie von:


Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V.
hit-Technopark
Tempowerkring 10
D-21079 Hamburg
Tel.: 040/79012-271
Fax: 040/79012-274
E-Mail: newsletter@fglhamburg.de
Internet: www.fglhamburg.de

**********************************************************************************************************************************************************************

Geschäftsführer:  Dipl.-Volksw. Stefan Zahn
Vorstand:  Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (Vorsitzender), Dipl.-Ing. Peter Eggers (stv. Vorsitzender), Dipl.-Ing. Arnd Schirrmann, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Andreas Schramm
Sitz des Vereins: Hamburg,  Vereinsregister Amtsgericht Hamburg VR 13599, Gerichtsstand: Hamburg

 

(Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt sein, so ist unter www.fglhamburg.de ein Newsletter-Archiv verfügbar)

Klicken Sie hier, um den FGL-Newsletter wieder abzubestellen.