FGL e.V.  
 

FGL e.V.

FGL-Logistik-Newsletter 07/09

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nachfolgend einige aktuelle Punkte zu Ihrer Information:
 

+ FGL-Seminar "Ersatzteildistribution und Service" am 24.09.2009 +
 

In der heutigen wirtschaftlichen Situation gewinnt der After Sales-Service für Produktionsunternehmen und Logistikdienstleister zunehmend an Bedeutung. Besonders bei Investitionsgütern und langlebigen Gebrauchsgütern gilt es, sich verstärkt auf die zusätzlichen Auftragschancen im After Sales-Bereich zu konzentrieren. Zur Effizienzsteigerung in den Dienstleistungen sind neue Verfahren und Organisationskonzepte unerlässlich, wie z.B. differenzierte Versorgungsstrategien, Verbesserung der Servicequalität und neue Prognosemethoden für Ersatzteilbedarfe. Referenten aus der Praxis berichten über aktuelle Projekte und Lösungsansätze. Programm und Anmeldung hier

 
+ Verleihung der Ehrenmitgliedschaft im Arbeitskreis "Integrierte Instandhaltung" +
 

Die dritte Arbeitssitzung des AK-INST in diesem Jahr und die 69. Sitzung insgesamt fand am 18.06.2009 in den Räumen der FGL e.V. statt. Thema war die neue EU-Maschinenrichtlinie, die ab Ende 2009 auch in Deutschland gelten wird. In dieser Sitzung wurde auch ein besonders Aktiver im AK-INST, Herr Dipl.-Chem. Dipl.-Kfm. Uwe Wilckens, für seine langjährige Mitwirkung in der FGL e.V. und besonders im AK-INST geehrt. Als Betriebsleiter der Gewürzwerk Hermann Laue GmbH & Co. KG in Ahrensburg hatte er bereits seit der ersten Sitzung des Forschungsbegleitenden Arbeitskreises "Produktionslogistik-Leitsysteme (PLL)" im Jahr 1989 mitgewirkt. Seit Gründung der FGL e.V. und des AK-INST im Jahr 1992 ist er insbesondere an der praktischen Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse interessiert. Mitglied des wissenschaftlichen Kuratoriums der FGL e.V. ist Herr Wilckens seit 1999. Zahlreiche Studien- und Diplomarbeiten sowie Pilot- und Praxisprojekte wurden von ihm initiiert, und an der Ringvorlesung "Instandhaltungslogistik" an der TU Hamburg-Harburg wirkte er seit vielen Jahren als Dozent aus der Praxis mit. Vor diesem Hintergrund hat der Vorstand der FGL e.V. beschlossen, Herrn Wilckens die Ehrenmitgliedschaft im AK-INST zu verleihen. Dieser nahm die Urkunde mit großer Freude entgegen und versicherte, auch weiterhin aktiv zum Gelingen des AK-INST beizutragen. siehe Bild

 
+ Logistikpreis der Metropolregion Hamburg 2010 +
 

Die Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V. fördert auch im kommenden Jahr den "Logistikpreis der Metropolregion Hamburg". Die Preisverleihung erfolgt auf dem 19. Hamburger Logistik-Kolloquium am 04.03.2010. Ausgezeichnet werden herausragende Diplom- bzw. Masterarbeiten zum Fachgebiet der Logistik, die Wissenschaft und Praxis miteinander verbinden. Näheres unter Logistikpreis 2010

 
+ Neue Veröffentlichungen zur Logistik +
           
Pawellek, G.
Schramm, A.
O'Shea, M.
Logistikgerechte Produktentwicklung:  Simultanes Gewichts- und Kostencontrolling zur Verbesserung der CO2-Bilanz. ZWF 104(2009)3, S.112-118
+ Veranstaltungen +
 
24.09.2009              Fachseminar "Ersatzteildistribution und Service"
05.11.2009              17. Workshop "Integrierte Instandhaltung"
19.11.2009              Abendveranstaltung "Integrierte Transportplanung und -steuerung"
04.03.2010              19. Hamburger Logistik-Kolloquium
 
Die letzten Ausgaben des Logistik-Newsletters finden Sie unter: FGL-Logistik Newsletterarchiv
 

Weitergehende Informationen über den FGL-Logistik-Newsletter erhalten Sie von:


Forschungsgemeinschaft für Logistik e.V.
hit-Technopark
Tempowerkring 10
D-21079 Hamburg
Tel.: 040/79012-271
Fax: 040/79012-274
E-Mail: newsletter@fglhamburg.de
Internet: www.fglhamburg.de

 

**********************************************************************************************************************************************************************

Geschäftsführer:  Dipl.-Volksw. Stefan Zahn
Vorstand:  Dipl.-Ing. Peter Eggers (Vorsitz), Prof. Dr.-Ing. Günther Pawellek (stv. Vorsitzender), Dr.-Ing. Axel Schönknecht
Sitz des Vereins: Hamburg,  Vereinsregister Amtsgericht Hamburg VR 13599, Gerichtsstand: Hamburg

 

(Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt sein, so ist unter www.fglhamburg.de ein Newsletter-Archiv verfügbar)

Klicken Sie hier, um den FGL-Newsletter wieder abzubestellen